ESTEL Europe GmbH - Professionelle Haarpflege-Produkte

10 November 2014

ESTEL Collection 2015 bei der Aurora Fashion Week Russia

Die ESTEL-Kollektion spiegelt die Welt der modernen Frau wider, in der Romantik und Zartheit im Einklang mit Freiheit und Unabhängigkeit stehen.

Andrej Pulin, Art-Direktor von ESTEL:

 - Die unschuldige Julia wurde in das 21.Jahrhundert versetzt. Ihre Charakterzüge - und zwar Zärtlichkeit, Neigung zu Illusionen, Entschlossenheit und Tapferkeit - prägen sich in den klassischen und texturierten Frisuren. Um ihre Individualität zu betonen, setzt Julia auf die Haarfarbe. Sogar mit ultramodischen Farbtönen bleibt sie sinnlich, indem sie begreift, welche Macht dies der jungen Frau gibt. 

Die Looks aus der ESTEL-Kollektion sind beeindruckend dank den Kleidern von Stas Lopatkin. Der berühmte St. Petersburger Designer hat eine Kollektion von raffinierten Kleidern extra für diese Schau kreiert. 

Das Art-Team von ESTEL wurde von den Gedanken über die Kombination von Klassik und Moderne in der Mode inspiriert. Die Figur der Julia in der Modenschau ist dem Autor der Tragödie Romeo und Julia, William Shakespeare gewidmet. In diesem Jahr wird der 450. Geburtstag des großen Dramatikers gefeiert. Diese Idee entstand bei der Arbeit an der eigenen Hair-Show R&J, die im September im Rahmen des 3. Internationalen Festivals der Friseurkunst und des Friseur-Businesses ESTEL.FEST 2014 stattgefunden hat. 

Valeria Vetkina, Geschäftsführerin der ESTEL-Akademie:

- Die Schönheit und Haarfarbe sind die wichtigsten Bestandteile des modischen Looks, deshalb nimmt unsere Firma mit Vergnügen an den Fashion-Projekten teil. Wir, wie auch die AURORA FASHION WEEK, stammen aus Sankt-Petersburg. Das ist ein sehr angenehmer Punkt in unserer Zusammenarbeit. Das Projekt hat uns interessante Erfahrungen gebracht und viele Ideen für zukünftige Kollektionen geschenkt.

 

 

Nach oben